Facebook Googe+ Twitter RSS Feed abonnieren

Druckluftfilter

Filter

Druckluftaufbereitung mittels Druckluftfilter

Druckluftfilter für jeden Anwendungsbereich sind fasst nicht wegzudenken in der nachträglichen Aufbereitung von Druckluft. Dabei spielt wie die Druckluft erzeugt wird keine Rolle. Druckluftfilter werden und müssen eingesetzt werden um Ölaerosole und/oder Partikel aus der Druckluft zu filtern.

Je nachdem wie gut die Druckluft aufbereitet werden muss, werden Druckluftfilter in verschiedenen Klassen eingeteilt und für den Bedarfsfall ausgewählt.

Dabei gilt immer, umso besser die Qualität der erzeugten Druckluft ist, desto höhere Standzeiten haben die Filterelemente die regelmäßig getauscht werden müssen.

Wenn man bedenkt, dass bei einem Verdichtungsenddruck ca. 2 Milliarden Partikel in der Druckluft vorhanden sind müssen für fast jeden Anwendungsfall Filter installiert werden.

Durch die Geometrie unserer Druckluftilter wird dennoch Energie gespart. Große Dimensionierungen bei größten Querschnitten verringern den Differenzdruck und die Standzeit der Filter.

 

Technische Daten:

Druckluftfilter Tabelle