Facebook Googe+ Twitter RSS Feed abonnieren

GEAR

Gear

Großer Druckluftbedarf, Große Kraftpakete

Für den großen Druckluftbedarf steht die GEAR in den Startlöchern. Liefermengen von 3,58 – 71,15m³/min bei 8, 10 oder 13bar sind für die GEAR kein Problem.

Die GEAR steht als luftgekühlte und wassergekühlte Version ab Werk oder nachträglich als Umbau auf Wasserkühlung zur Verfügung.

Im Vordergrund steht das Antriebskonzept, um große Kräfte bei möglichst bester Spezifik in Druckluft umzusetzen. Das wartungsfreundliche Antriebskonzept umfasst das Getriebe und den Antriebsmotor, die sehr gut zugänglich sind. Die neuartige drehelastische und ausgewuchtete Kupplung überträgt die Kraft des Antriebsmotors fast schlupffrei mit 99,9%.

Die hocheffiziente Abscheidung des Kühlschmiermittels ermöglicht Bestwerte bei den Restölgehalten.

 

Technische Details:

  • AbscheidesystemGear
    • höchste Druckluftqualität durch bewährte Mehrstufenabscheidung
  • Air Control
    • die Intelligenz des Kompressors: denkt, überwacht, dokumentiert. Über die mögliche Anbindung an das
      Internet sind der Kommunikation kaum Grenzen gesetzt.
  • Antriebssystem
    • Antrieb durch optimal abgestimmtes Getriebe
  • Verdichterstufe
    • neueste Stufentechnologie, leistungsfähig, exzellenter Wirkungsgrad
  • Kühlereinheit
    • großflächige Kühler für geringste Druckluftaustrittstemperaturen
  • Anlagenlüfter
    • optimale Kühlung, hohe Restpressung
  • Antriebsmotor
    • robuster, auf Reserve ausgelegter Antriebsmotor

 

Technische Daten: